29.05.2008 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Neustadt WN

Ehrenabend des Kreisverbandes

 

Zu einer Ehrensitzung trafen sich die Mitglieder der SPD-Kreisvorstandschaft und die Vorsitzenden der SPD Ortsvereine des Landkreises im Gasthof „Lohbachwinkel“. Für Kreisvorsitzende Annette Karl und alle Genossinnen und Genossen im Kreisverband war es eine Verpflichtung den ausgeschiedenen SPD-Kreisräten für ihr Wirken und ihren sozialdemokratischen Einsatz im Neustädter Kreistag zu danken.

Diese Wertschätzung brachte auch die Anwesenheit des stellvertretenden Stadtverbandsvorsitzenden und SPD Fraktionsvorsitzenden im Weidener Stadtrat, Roland Richter, der Unterbezirksgeschäftsführerin Gisela Birner und von Bezirksrat und Bürgermeister Werner Windisch zum Ausdruck. Persönliche Worte des Dankes und der Anerkennung fand Karl sowohl für Fritz Möstl, Fred Lehner, Hans Zehent und Herbert Reitinger.

09.02.2008 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Neustadt WN

SPD-Vizechefin Andrea Nahles besucht Physiotherapie- und Arztpraxis sowie Laden und Heilpädagogisches Zentrum

 

"Sie haben sich den Fuß gebrochen?", begrüßte Andrea Nahles Alfred Bock, der im Jugendzentrum mit Krücken vor ihr stand. Die stellvertretende SPD-Vorsitzende wollte beim Besuch in Irchenrieth wissen, wie es den Leuten geht, wo der Schuh drückt, wie politische Entscheidungen ankommen und was sich die Menschen von den Entscheidungsträgern in Berlin wünschen.

09.02.2008 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Neustadt WN

Bundesarbeitsminister Olaf Scholz bei SPD-Jahresempfang - Mindestlohn und Bildung die Themen

 

Die schöne Landschaft der nördlichen Oberpfalz beeindruckt auch einen Bundesarbeitsminister. So sehr, dass er am liebsten gleich hier geblieben wäre, um Urlaub zu machen, sagte Olaf Scholz beim SPD-Jahresempfang am Freitag in der voll besetzten Stadthalle.

09.02.2008 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Neustadt WN

Politischer Aschermittwoch der SPD: Annette Karl fordert verstärkten Einstieg in "Zukunftsbranche" - Für "Energiewende"

 

Wenn die "Roten" im Café "Schwärzer" in Pressath ihre Aschermittwochskundgebung abhalten, wird der Schellenberg zwar "bunt", aber trotz Kommunalwahlkampfs und Landtagswahlen nicht zu einem "Klein-Vilshofen". SPD-Landratskandidatin Annette Karl gab den Ton dafür an: "Ich will nicht auf den politischen Gegner eindreschen, sondern für unsere politischen Ziele werben."

19.03.2007 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Neustadt WN

"Ein Höhensee, kein Tiefensee"

 

Bundesverkehrsminister verbreitet beim Jahresempfang des SPD-Kreisverbands viel Optimismus

Vohenstrauß. (tss) Ein kleiner Sächsischkurs war Auftakt einer launigen Rede von Wolfgang Tiefensee. Doch um die Zuhörer nicht allzu sehr zu strapazieren, "da das wohl doch etwas schwer verständlich ist", wechselte er beim Jahresempfang des SPD-Kreisverbands rasch wieder ins Hochdeutsche.

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Besucher:645600
Heute:37
Online:3

Admin

Adminzugang