SPD Kreistagsfraktion beeindruckt von kommunalen Projekten in Eslarn

Veröffentlicht am 01.07.2022 in Kreistagsfraktion

Bild: Kreistagsfraktion im "Biererlebnis Kommunbrauhaus" in Eslarn, eig

Eslarn. (eig) Im „Biererlebnis Kommunbrauhaus“ tagte die SPD Kreistagsfraktion und war beindruckt von den kommunalen Projekten, die Bürgermeister Reiner Gäbl seinen Fraktion vorstellen konnte. MdB Uli Grötsch sprach von einer „großen Wirkung auch für die Region“.

Der Bürgermeister konnte im Detail den Ausbau der Kreisstraße „Brennerstraße“ aufzeigen bei der derzeit in Infrastrukturarbeiten laufen. Weiter ging es zu den Planungen des Gästehauses im ehemaligen Schulhaus mit dem Einbau von Funktionsräumen und barrierefreien Wohnungen. Fünf Stellplätze sollen im neuen Feuerwehrgerätehaus entstehen und der Einstieg in den Neubau einer Kläranlage soll erfolgen. Zusammen mit den Planungen der Spiel- und Badelandschaft als LEADER Projekt und dem Erlebnispark Stückberg insgesamt 16,5 Millionen Euro an kommunalen Investitionen. Beeindruckt zeigte sich die gesamte Fraktion und auch die Kollegen Bürgermeister der SPD. Fraktionsvorsitzender Günter Stich sprach Reiner Gäbl hier einen Dank für den Einblick in die kommunalen Projekte aus und wünschte eine erfolgreiche Umsetzung.

Informationen gab es zur Reihe der Entwicklung der Digitalisierungs- und Kreisentwicklungsstrategie und vom Planungsausschuss des Regionalen Planungsverbandes. MdB Uli Grötsch ging in einem kurzen Statement auf die Bundespolitik ein, die vom Ukrainekonflikt überschattet werde und SPD Kreisvorsitzende Nicole Bäumler berichtete der Kreistagsfraktion von den Vorbereitungen für die Landtags- und Bezirkswahlen.

Als „wohltuend“ wurden seitens der SPD Fraktion die Veröffentlichungen und die Aussagen bezüglich eines Radwegeanschlusses von Theisseil nach Weiden von Kreisrat Udo Greim bezeichnet. Er verweist auf die Eingaben der SPD Fraktion sowohl an die Stadt Weiden wie auch an den Landkreis hier eine Verbesserung zu erreichen.

 

Homepage SPD Kreisverband Neustadt WN

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Besucher:645633
Heute:16
Online:2

Admin

Adminzugang