21.09.2011 in Kreisvorstand von SPD Kreisverband Neustadt WN

Kreisvorstand: Aktuelles

 

Windischeschenbach. (gt) In der ersten Sitzung des SPD Kreisvorstandes nach den Neuwahlen im Kreisverband stand auch die aktuelle politische Lage im Mittelpunkt. Kreisvorsitzende MdL Annette Karl dankte im Rückblick auf die Kreiskonferenz im Gasthof „Weißer Schwan“ für eine großartige Geschlossenheit der Genossinnen und Genossen.

Die Eurokrise und Griechenland seien auf Bundesebene das bestimmende Thema so Karl. Die Berlinwahl habe aufgezeigt, dass die Wähler sehr wohl zwischen den berechtigten Interessen unseres Landes und Populismus unterscheiden. Es handle sich um eine sehr schwierige und inhaltlich komplexe Problematik. Auf Landesebene finde die Kandidatur von Oberbürgermeister Christian Ude zur Landtagswahl 2013 größte Beachtung. Aussagen wie man könne die SPD wieder wählen, oder Ude könne Bayern anvertraut werden würden allen SPD Mandatsträgern zugetragen. Auf einer Landesvorstandssitzung am 7. Oktober werde deshalb ein Nominierungsvorschlag für den Landesparteitag erfolgen. Die positive Stimmung mit einer guten Chance einer Regierungsoption werde von der ganzen Landtagsfraktion wahrgenommen bestätigte die stellvertretende SPD Landesvorsitzende.

21.09.2011 in Kreisvorstand von SPD Kreisverband Neustadt WN

Kreisvorstand: Information über Rechtsextremismus in der Region

 

Windischeschenbach. (gt) Der Rechtsextremismus ist auch im Landkreis Neustadt ein Thema. Die Gefahr bestehe im Verniedlichen gleichermaßen wie beim Hochputschen rechtsextremer Aktivitäten. Die Vorstandschaft des SPD Kreisverbandes hatte sich zum Thema „Auch der Landkreis ist bunt“ zwei Experten zur Kreisvorstandssitzung im Gasthof „Weißer Schwan“ eingeladen.

16.07.2011 in Kreisvorstand von SPD Kreisverband Neustadt WN

Seit' an Seit' ohne Misstöne

 
Bildquelle: Ingrid Popp

SPD zeigt bei Kreiskonferenz in Mantel Geschlossenheit - Spitzenergebnis für Annette Karl

Mantel. (phs) Erst das gute Resultat als stellvertretende Landesvorsitzende beim Parteitag der Bayern-SPD in Germering, nun ein noch besseres bei den Neuwahlen des Kreisverbands: Für Annette Karl läuft es zurzeit richtig rund.

26.09.2010 in Kreisvorstand von SPD Kreisverband Neustadt WN

Kinderburg Konfetti erläutert bei der SPD ihre Philosophie – Inzwischen auch in Grafenwöhr

 

„Wir sehen uns nicht als Konkurrenz zu den etablierten Kindertagsstätten, sondern als ergänzende Einrichtung mit einem im Grunde anderen Ansatz“, unterstrich Geschäftsführer Thomas Maier bei der Landkreis-SPD, die sich im AWO-Heim mit der Zukunft der Kinderbetreuung befasste.
Maier ist Geschäftsführer der Kinderburg Konfetti in Altenstadt. Qualifizierte Kinderpflegerinnen und Erzieherinnen betreuen Kinder ab dem
Säuglingsalter rund um die Uhr oder auch mal nur für ein paar Stunden.
Die Kinderburg besteht im Landkreis Neustadt seit 2003 und bietet ein Betreuungsangebot über die üblichen Öffnungszeiten der Kindertagesstätten hinaus.

19.09.2010 in Kreisvorstand von SPD Kreisverband Neustadt WN

Kreisverband kritisiert Kürzung der Städtebauförderung

 

Die geplante Halbierung der Mittel für die Städtebauförderung durch Bundesbauminister Ramsauer (CSU) sorgte bei der jüngsten Kreisvorstandssitzung im Neustädter AWO-Heim für große Empörung bei den Anwesenden.

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Besucher:645602
Heute:7
Online:2

Admin

Adminzugang